Logobutton.gif (11966 Byte)  

Auszug aus dem:

Verwarnungs-, Bußgeld- und Punktekatalog

(Stand: Mai 1998)  

Über besonders unfallträchtige Verstöße und ihre juristischen Folgen

- Bußgeld, Geldstrafe, Punkte und Fahrverbot

im Verkehrszentralregister informiert diese Tabelle.

Für deren  Richtigkeit übernehmen

wir keine Haftung. 

Geschwindigkeit
  •  

  • Mit zu hoher, nicht angepaßter Geschwindigkeit gefahren, trotz angekündigter Gefahrenstelle, bei Unübersichtlichkeit, an Straßenkreuzungen, Straßeneinmündungen, Bahnübergängen oder bei schlechten Sicht- oder Wetterverhältnissen (z.B. Nebel oder Glatteis)

    DM

    100

    Punkte

    • • •

    Die zulässige Höchstgeschwindigkeit mit einem Personenkraftwagen oder mit einem anderen Kraftfahrzeug mit einem zul. Gesamtgewicht bis 3,5t überschritten:
    - bei normalen Witterungsbedingungen

    Überschreitung

    Geldbuße
    DM

    Punkte

    Fahrverbot in Monaten bei Übertretung

    in km/h innero. außero. innerorts außerorts innero. außero.
    bis 10 30 20        
    11-15 50 40        
    16-20 75 60        
    21-25 100 80    
    26-30 120 100        
    31-40 200 150 1  
    41-50 250 200 1 1
    51-60 350 300   1 1
    über 60 450 400   2 1
    - bei Sichtweite unter 50 m durch Nebel, Schneefall oder Regen (zul. Höchstgeschwindigkeit: 50 km/h, wenn nicht eine geringere Geschwindigkeit geboten ist)
    Geldbuße
    Punkte

    DM 100,-

    sofern sich nicht aus der oben stehenden
    Tabelle höhere Sanktionen ergeben

       

    Vorfahrt
    Tatbestand

    DM

    Punkte

    Vorfahrt nicht beachtet und dadurch einen Vorfahrtberechtigten gefährdet

    100

    • •

    Beim Einfahren in eine Autobahn oder Kraftfahrtstraße Vorfahrt auf der durchgehenden Fahrbahn nicht beachtet

    100

    • •

    Stopschild nicht beachtet und dadurch einen anderen gefährdet

    100

    • •

    Mit einem Fahrzeug den Vorrang eines Schienenfahrzeugs nicht beachtet oder Bahnübergang unter Verstoß gegen die Wartepflicht in § 19 Abs. 2 StVO überquert

    100

    • •

     

        Abstand
    Der Abstand von einem vorausfahrenden Fahrzeug betrug in Meter

    DM

    Punkte

    Fahrverbot
    /Monat

    Bei einer Geschwindigkeit von mehr als 80 km/h weniger als      
    5/10 des halben Tachowertes 80    
    4/10 des halben Tachowertes 100 • •    
    3/10 des halben Tachowertes 150 • • •  
    2/10 des halben Tachowertes 200 • • • • 1*
    1/10 des halben Tachowertes 250 • • • • 1*
    Bei einer Geschwindigkeit von mehr als 130 km/h weniger als      
    5/10 des halben Tachowertes 100 • •  
    4/10 des halben Tachowertes 150 • • •  
    3/10 des halben Tachowertes 200 • • • •  
    2/10 des halben Tachowertes 250 • • • • 1
    1/10 des halben Tachowertes 300 • • • • 1
    * soweit die Geschwindigkeit mehr als 100 km/h beträgt

     

          Abbiegen
    Tatbestand DM

    Punkte

    Beim Linksabbiegen nicht voreinander abgebogen und dadurch einen anderen gefährdet 80  
    Abgebogen, ohne Fahrzeug durchfahren zu lassen und dadurch einen anderen gefährdet 80 • •  
    Beim Abbiegen auf einen Fußgänger keine besondere Rücksicht genommen und ihn dadurch gefährdet 80 • •  
    Beim Abbiegen in ein Grundstück, beim Wenden oder beim Rückwärtsfahren einen anderen Verkehrsteilnehmer gefährdet 100 • •  

         

    Autobahn
    Tatbestand DM

    Punkte

    Fahrverbot
    /Monat

    Auf Autobahnen oder Kraftfahrtstraßen gewendet, rückwärts oder entgegen der Fahrtrichtung gefahren      
    - in einer Ein- oder Ausfahrt 100 • • • •    
    - auf Nebenfahrbahn oder Seitenstreifen 200 • • • •    
    - auf durchgehender Fahrbahn 300 • • • • 1
    Seitenstreifen zum Zwecke des schnelleren Vorwärtskommens benutzt 100 • •    
    Auf Autobahnen oder Kraftfahrtstraßen Fahrzeug geparkt 80 • •    

     

    Straftat

    Punkte

    Freiheitsstrafe
    /Geldstrafe
    /Fahrverbot

    Grob verkehrswidriges und rücksichtsloses Wenden, Rückwärtsfahren, Fahren entgegen der Fahrtrichtung oder der Versuch, wenn dadurch Leib oder Leben eines anderen oder fremde Sachen von bedeutendem Wert gefährdet werden.   Freiheitsstrafe bis zu 5 Jahren oder Geldstrafe, Entziehung der Fahrerlaubnis

           

    Ampel
    Tatbestand DM

    Punkte

    Fahrverbot

    Ampel bei "Rot" überfahren 100 • • •    
    Ampel bei "Rot" überfahren mit Gefährdung oder Sachbeschädigung 250 • • • •   1
    Ampel bei schon länger als 1 sec. leuchtendem "Rot" überfahren 250 • • • •   1
    Ampel bei schon länger als 1 sec. leuchtendem "Rot" mit Gefährdung oder Sachbeschädigung überfahren 400 • • • •   1

       

      Grünpfeil
    Tatbestand

    DM

    Punkte

    Beim Rechtsabbiegen mit Grünpfeil    
    - vor dem Rechtsabbiegen nicht angehalten 100  
    - den Fahrzeugverkehr der freigegebenen Verkehrsrichtungen, ausgenommen den Fahrradverkehr auf Radwegefurten, gefährdet 120  
    - den Fußgängerverkehr oder den Fahrradverkehr auf Radwegefurten der freigegebenen Verkehrsrichtungen

    * behindert
    * gefährdet

    120
    150
    • • •
    • • •

         

    Unfall
    Straftat

    Punkte

    Freiheitsstrafe
    /Geldstrafe
    /Fahrverbot

    Verhalten nach Unfall    
    Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort • • • • • • Entziehung der Fahrerlaubnis, wenn der Täter weiß oder wissen kann, daß bei dem Unfall ein Mensch getötet oder nicht unerheblich verletzt worden oder an fremden Sachen bedeutender Sachschaden entstanden ist.
    Freiheitsstrafe bis zu 3 Jahren oder Geldstrafe


    Fahrlässige Tötung • • • • Freiheitsstrafe bis zu 5 Jahren oder Geldstrafe
    Fahrlässige Körperverletzung • • • • Freiheitsstrafe bis zu 3 Jahren oder Geldstrafe
    Unterlassene Hilfeleistung • • • • Freiheitsstrafe bis zu 1 Jahr oder Geldstrafe

     

         Fußgänger
    Tatbestand DM

    Punkte

    An einem Fußgängerüberweg, den ein bevorrechtigter erkennbar benutzen wollte, das Überqueren der Fahrbahn nicht ermöglicht oder nicht mit mäßiger Geschwindigkeit herangefahren oder an einem Fußgängerüberweg überholt 100    

           

    Überholen
    Tatbestand DM

    Punkte

    Fahrverbot
    /Monat

    Überholt unter Nichtbeachten von Verkehrszeichen (VZ 276, 277) 80  
    Zum Überholen ausgeschert und dadurch nachfolgenden Verkehr gefährdet 80 • •  
    Außerhalb geschlossener Ortschaft rechts überholt 100 • • •  
    Überholt, obwohl nicht übersehen werden konnte, daß während des ganzen Überholvorgangs jede Behinderung des Gegenverkehrs ausgeschlossen war, oder bei unklarer Verkehrslage 100 • • •    
    - und dabei Verkehrszeichen nicht beachtet oder Fahrstreifenbegrenzung überquert oder überfahren oder der durch Pfeile vorgeschriebenen Fahrtrichtung nicht gefolgt 150 • • • •    
    - mit Gefährdung oder Sachbeschädigung 250 • • • •   1

         

    Fahrzeugmängel
    Tatbestand

    DM

    Punkte
    Fahrzeugmängel
    - Kfz (außer Mofa) oder Anhänger mit abgefahrenen Reifen in Betrieb genommen

    100

    • • •
    - oder als Halter Inbetriebnahme angeordnet oder zugelassen

    150

    • • •
    - Kfz oder Anhänger in mangelhaftem Zustand (z.B. Lenkung, Bremsen, Verbindungseinrichtung) in Betrieb genommen

    100

    • • •
    - oder als Halter Inbetriebnahme angeordnet oder zugelassen

    150

    • • •

         

    Sonstiges
    •  

    Tatbestand

    DM

    Punkte
    Nicht weit genug rechts gefahren
    - bei Gegenverkehr, beim Überholtwerden, an Kuppen, in Kurven oder bei Unübersichtlichkeit und dadurch einen anderen gefährdet

    80

    • •
    - auf Autobahnen oder Kraftfahrtstraßen und dadurch einen anderen behindert

    80

     

    Sonntagsfahrverbot für LKW:
    Verbotswidrig an einem Sonntag oder Feiertag gefahren

    80

    Als Halter das verbotswidrige Fahren an einem Sonntag oder Feiertag angeordnet

    400

         

    Alkohol
    •  

    Alkoholgehalt im Blut

    Wenn keine Anzeichen von Fahrunsicherheit vorliegen

    Wenn Anzeichen von Fahrunsicherheit vorliegen

    Wenn es zu einem Unfall kommt

    Ab 0,3 ‰
    Alkohol zeigt Wirkung
    • • • •    
    • • •    

    FE

    • • • •    
    • • •    

    < GOF 

    FE

    Ab 0,5 ‰
    doppeltes Unfallrisiko
    G
    • •
    • • •    
    • • •    

    GOF  

    FE

    • • • •    
    • • •    

    GOF 

    FE

    Ab 0,8 ‰
    vierfaches Unfallrisiko
    G
    • • • •    

    F

    • • • •    
    • • •    

    GOF  

    FE

    • • • •    
    • • •   

    GOF 

     FE

    Ab 1,1 ‰ über
    zehnfaches Unfallrisiko
    • • • •    
    • • •    

    GOF  

    FE

    • • • •    
    • • •    

    GOF  

    FE

    • • • •    
    • • •   

    GOF 

    FE

      Zeichenerklährungen

     

     G = Geldbusse bis 3000,-

    GOF= Geldstrafe oder Freiheitsstrafe ( bis 5 Jahre)+

    Schadensersatz, Schmerzensgeld etc.

    F = Fahrverbot (bis 3 Monate)

    FE = Fuehrerscheinentzug Ab 6 Monate